Silent but Deadly: Der SPRO Little John DD 70

Silent but Deadly: Der SPRO Little John DD 70

Schaut man über den großen Teich” nach Amerika oder nach Asien, sieht man immer wieder einen bestimmten Typ Künstköder in den Tackleboxen der dort lebenden Angler. Es handelt sich um Crankbaits. 

Kurbelköder haben weltweit eine lange Tradition. Was uns Deutschen der Blinker oder Spinner, ist dem amerikanischen Bassangler sein Crankbait. Seit einigen Jahren schwappen diese aus verschieden Richtungen zu uns nach Deutschland herüber. Heute bieten fast alle Hersteller eine Vielzahl von Modellen in verschiedenen Farben, Formen und Lauftiefen an. Denn auch unsere heimischen Räuber wie der Barsch, Zander, Hecht und Co. haben diese zum Fressen gern.

In enger Zusammenarbeit mit dem Bassmaster Elite Series Angler John Crews, hat SPRO einen herausragenden Crankbait entwickelt. Leise aber tödlich! Der SPRO Little John DD 70!

JC1

Was fällt auf!?

Auf den ersten Blick fällt einem die sehr große Tauchschaufel auf. Die beiden Augen vermitteln eine leicht aggressive Einstellung, die sich im Lauf wiederspiegelt. Weitere Details im Kopfbereich verstärken diesen Eindruck. Der Little John DD 70 hat einen relativ schmalen Körper und eine breite, flache, gerade Flanke. Somit ist er weit entfernt vom typischen Crankbait, mit einer runden Form.

Mit einer Länge von 7cm, einem Gewicht von 28,6 g und einer maximalen Tauchtiefe von 7 Metern ist dieser Köder perfekt für das Angeln in tieferen Gewässerschichten geeignet. Die verwendeten Gamakatsu Haken haben die richtige Größe und sind  von exzellenter Qualität. Die schwarzen Drillinge sind so scharf, dass Vorsicht beim Umgang mit dem Köder und beim Landen der Fische geboten ist. Vom natürlichen Design bis hin zum Schocker ist unter den 5 Farben ebenfalls alles vertreten.

Die gute Verarbeitung macht einen sehr soliden Gesamteindruck und lässt das Anglerherz höher schlagen.

JC2
Böser Blick, große Tauchschaufel und  ultrascharfe Gamakatsu Drillinge - „Made in Japan“ – machen das Besondere an diesem Köder aus!

Im Einsatz unter die Lupe genommen!

Ausgestattet mit einem einzigartigen Gewichtstransfersystem und einer leisen Tungstenkugel (beschichtet), ist es kein Problem Little John weit zuwerfen. Durch seine stabilen Flugeigenschaften sind auch gegen den Wind weite und gezielte Würfe möglich.

JC3
Der Little John 60 DD (li.) und der Little John 70 DD (re.) im Vergleich.

Die kleineren Geschwister, wie der Baby Fat John 50, der Little John 60 MD & DD, lassen sich aufgrund der kleineren Tauchschaufeln auch mit einer Spinnrute fischen. Beim großen Bruder ist aber Schluss mit Lustig! Hier braucht es spezielles Angelgerät! Meine Hardware-Empfehlung ist eine heavy, besser noch: eine extra-heavy Crankbait Rute und einer niedrig übersetzten  Multirolle. Die Rollenwahl für effektives Cranken ist etwas schwierig. Viele erfahrene Angler wählen Baitcastrollen mit einer Übersetzung von 4:1 oder 5:1 für mehr Cranking Power.

Bei der Schnur ist zu sagen, lieber etwas dicker fischen! Durch die hohe Wurffrequenz mit dem druckvollen Köder sind Reserven bei der Tragkraft, bedingt durch Abrieb und im Drill großer Fische vorteilhaft.

Wie lasse ich den Crank laufen?

Es braucht keine ausgeklügelte Technik, um den Köder zum Laufen zu bekommen. Der Ami würde sagen: „steady retrieve!“. Was so viel heißt wie, monotones, schlichtes durch kurbeln. Mehr braucht es nicht, um Fische zu fangen!

SPRO hat eine speziell geformte Kammer im Inneren des Little John verbaut. In dieser befindet sich eine Tungstenkugel, die mit einem weichen Material beschichtet ist. Legt man einen Spinnstop ein und schlägt mit der Rute in die lose Schnur, ändert er seine Laufrichtung um 180°! Ganz Wichtig: Er bleibt leise (beschichtete Tungstenkugel)! Er dreht sich einfach um und schaut seinem Verfolger böse ins Gesicht! In den meisten Fällen kommt jetzt die Attacke.

JC4
Provozieren ist seine Stärke!

Techniken wie „Stop and Go“ sowie das aggressive “Burnen” (gleichmäßig schnell oder in langen Zügen ohne Kurbelpause) werden eingesetzt, um die Fische zu suchen. Dabei feuert er mit seiner breiten flachen Flanke Unmengen an Druckwellen ab. Solch ein Verhalten wird im tiefen Wasser nicht lange unbestraft bleiben. ;-)

JC5
Durch seine lange Tauchschaufel ist er zügig auf Tiefe gebracht.

JC6
Der Crankbait- Wahnsinn kann beginnen!

Mein Fazit

Du hast noch nie große tieftauchende Crankbaits gefischt? Worauf wartest Du noch? Ich muss zugeben mich hat es jedes Mal Überwindung gekostet meine altbewährten Köder nicht zu fischen. Aber es lohnt sich! Falls doch nicht ganz so tief gefischt werden muss, sind die kleineren Brürder, wie der Little John MD50 (bis 1,5m Tauchtiefe) und DD60 (bis 4m) oder der Baby Fat John 50 (bis 0,8m), als Alternative einsetzbar.

Tight lines!

Eric

Mehr aktuelle Informationen findest du hier.

 
Archive 2015
 Silent but Deadly: Der SPRO Little John DD 70

Schaut man über den großen „Teich” nach Amerika oder nach Asien, sieht man immer wieder einen bestimmten Typ Künstköder in den Tackleboxen der dort lebenden Angler. Es handelt sich um Crankbaits.  

Lesen Sie mehr >
 Special Force Spin 220

Es gibt Arten des Angelns, die sich von den herkömmlichen Techniken unterscheiden; besondere Bedingungen erfordern spezielle Technik und die verlangen einer Rute mehr ab als gewöhnlich.

Lesen Sie mehr >
 Spro Big Bullet: Geprüfte Fängigkeit!

Der Big Bullet ist ein echter Klassiker geworden. Er hat die Bühne für kurze Zeit verlassen, aber nun ist er wieder zurück. So sollte es auch sein, denn er ist ein absolut fantastischer und effektiver Wobbler, ganz besonders in den Sommermonaten.

Lesen Sie mehr >
 SPRO Bottom Jig Cheburashka-technik

Vor einiger Zeit ist mir ein Artikel in einer Zeitschrift aufgefallen, in der SPRO eine neues Produkt heraus gebracht hat: der Bottom Jig. Diese Methode stammt aus Russland...

Lesen Sie mehr >
 Cresta Strong Force XH; Brutal Power Pole

Die Cresta Strong Force XH ist eine straffe und leichte Stipprute, welche für die verschiedensten Situationen an den immer beliebteren Brassen- und Karpfen-Seen eingesetzt werden kann...

Lesen Sie mehr >
 Spro Hypalite Dropshot & Bottom Jigging in combinatie met de Hypalite 11.000

Die Spro Hypalite ist eine Serie von Ruten und Rollen für den passionierten Raubfischangler, die sich durch eine gute Qualität zu einem erschwinglichen Preis auszeichnen...

Lesen Sie mehr >
 Salty Beast Hyper Eel

Der Salty Beast Hyper Eel ist ein hervorragend fängiger Köder, wenn es auf Pollack, Dorsch und Köhler geht.

Lesen Sie mehr >
 Ikiru Crank: ein vielseitiger kleiner Köder für starke Strömung

Letzen Sommer habe ich sehr viel im Fluss gefischt, dass bedeutete starke Strömung, Verwirblungen und ebenso die Geschwindigkeit beim Schleppangeln. Eine echte Herausforderung für einen kleinen Wobbler...

Lesen Sie mehr >
 De ZA-PowerCaster

Bei Spro wird die Entwicklung und das Design von Speziallisten übernommen, die sich mit den Produkten, dessen Material, ihrer Funktion und der Technik bestens auskennen...

Lesen Sie mehr >
 SPRO auf der boot Düsseldorf 2015

Mit der boot Düsseldorf öffnet am 17. Januar 2015 erneut die größte Indoor-Bootsmesse der Welt ihre Türen. Und wir sind auch wieder mit dabei. SPRO hat seinen Stand in der Halle 12 im Sportfischer Center am Stand 12H08. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Lesen Sie mehr >
 Spro Komodo Shad, ein “must-have” fur jeden Kunstkoderangler!

Bereits im November 2012 konnte ich einige Komodo Shads ausprobieren. Ich war beeindruckt, als ich sie das erste Mal sah. Denn mit 45 Fischen am ersten Tag konnte ich nur von einem erfolgreichen...

Lesen Sie mehr >
 ‘The Fuzz’ – bottom rig

Wenn ich eine Grundmontage mit einem Naturköder kombiniere, möchte ich das Vorfach mit diesem Köder so natürlich wie möglich aussehen lassen...

Lesen Sie mehr >
 Topelastischentips von Jan Verbruggen

Auf Ausstellungen und Messen höre ich oft Angler über die immer wieder kehrenden Probleme mit den ersten Zentimetern des Gummizugs sprechen. Regelmäßig müssen Sie ein Stück abschneiden, weil es beschädigt ist... 

Lesen Sie mehr >
 Eintrag in meine Top 5: Der Bony Shaker

Am selben Tag als Yvo eine Meerforelle landete, gab er mir einige der neuen Bony Shaker. Sie sahen gut aus, aber über die vielen Jahre habe ich eine Leidenschaft für Gummifische mit viel Action entwickelt...

Lesen Sie mehr >
 Gamakatsu Hyper Thermal Suit Khaki

Inmiddels is het hartje winter en tijdens de echt koude dagen vormt goede kleding een belangrijk onderdeel van m’n totale uitrusting...

Lesen Sie mehr >
 Schleppangeln mit der Pike Trolling Float

Ich liebe es im Frühling und Herbst mit Naturködern Schleppangeln zu gehen. Während dieser Jahreszeiten sind die Räuber darauf aus, Ihre Kraftreserven aufzutanken. Im Frühling bereiten sie sich auf die Laichzeit vor und im Herbst auf die kalte Winterzeit...

Lesen Sie mehr >
 Spro Addiction Shad

Die Addiction Ruten-Serie bietet eine große Auswahl an Ruten zum leichten Spinnfischen auf Raubfische; von einem ultra-leichten Micro Köder Blank bis hin zu einer etwas schwereren Rute für mittelgroße Shads...

Lesen Sie mehr >
 Mega Shad

Beim Durchblättern des Spro Kataloges fiel mir ein neuer Shad ins Auge, der sehr interessant aussah. Nach kurzer Recherche fand ich die Shads, kaufte Sie und konnte es kaum erwarten mit den Ködern los zu ziehen. 

Lesen Sie mehr >
 Raubfisch Tipps

Egal ob Sie vom Ufer oder Boot aus auf Hecht angeln, meiner Meinung nach, sollte ihre Ausrüstung eine Reihe wichtiger Utensilien zum Wohle des Anglers und des Fisches beinhalten... 

Lesen Sie mehr >
 Mega Baitmixer

Der Cresta Mega Bait Mixer ist ein stabiles Werkzeug, welches speziell zum Anmischen des Grundfutters entwickelt wurde...

Lesen Sie mehr >
 John Crews Crankbait Range

Was macht einen guten Hardbait aus? Diese Frage stellt sich wohl jeder Angler im Laufe seiner Karriere. Neben Verarbeitung und Laufverhalten, Optik oder Farbauswahl spielt vor allem das spezifische Einsatzgebiet eine große Rolle...

Lesen Sie mehr >
 Das Neue Salzwasser Casting Monster: Die Zalt-S

At times large distances bring greater rewards and a good rod and reel make all the difference. The new saltwater proof Zalt-S is the latest addition to the SPRO saltwater range...

Lesen Sie mehr >
 Azubi gesucht

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in zukunftsorientierten Berufen. Sie interessieren sich für Kommunikation, Organisation und Verwaltung.

Lesen Sie mehr >
 Cresta SpeedPellets

Nach dem erfolgreichen Start der Cresta SpeedFeed Pellets, haben wir lange und sehr intensiv an der Entwicklung der perfekten Imitation des Pellets gearbeitet. Das Ergebnis ist atemberaubend!

Lesen Sie mehr >
 Mega Jig Shad

Der Mega Shad 200 ist der perfekte Shad für Heilbutt und Dorsch. Er besitzt mit seinen 20cm Länge genau die Beutegrösse, welche Butt und Dorsch bevorzugen.

Lesen Sie mehr >
 Insync 2.0 Weiter präziser und sensibler

Präziseres Werfen und Angeln auf weitere Distanzen, sehr leicht und dazu noch sehr sensibel bei einer Vielzahl verschiedener Köder; Das ist die neue Generation – Insync 2.0. 

Lesen Sie mehr >
 
Archive Archive 2016Archive 2012Archive 2013Archive 2014
Suchen: